Exklusiv- Interview mit CAPPELLA: Marcus und Lis sprechen über die Zukunft des Projekts!

Cappella

Es war das Überraschungs- Comeback des letzten Monats: Anfang November meldeten sich Cappella mit neuen Gesichtern zurück. Im exklusiven Dancefloor Movement- Interview sprechen die neuen Performer Marcus und Lis Birks über die Zukunft des Projekts.

Die englische Original- Version des Interviews findet ihr unter der deutschen version. The english original- version of this interview you can find below the german version.

F: Könnt ihr euch in kurzen Worten einmal vorstellen?

A: Wir sind Sänger, Performer und Songwriter und kommen aus England.

F: Wie es dazu gekommen, dass ihr zu den neuen Gesichtern von Cappella wurdet?

A: Unser Agent von Insanity Artists stellte uns Gianfranco Bortolotti vor. Wir zeigten ihm ein Video von uns und performten für ihn Live. Bis jetzt wurden allerdings noch keine Verträge unterschrieben.

F: Habt ihr Bortolotti (Gründer und Produzent von Cappella) jemals persönlich getroffen?

A: Ja, wir trafen ihn in London. Bei einem Dinner sprachen wir über die Zukunft von Cappella.

F: Wie sehen die Zukunftspläne des Projekts aus? Wird es neue Songs geben?

A: Im Moment testet Bortolotti uns und die neuen Songs aus.

F: Werden die neuen Songs eher im modernen Soundstyle sein oder eher im klassichen Eurodance- Style?

A: Die Songs werden im Soundgewand der Zukunft sein und nicht in dem der Vergangenheit.

F: Welcher Cappella- Song ist euer persönlicher Lieblingssong?

A: Wir lieben beide „U got 2 let the music“!

F: Was denkt ihr über die anderen 90er- Projekte? Habt ihr einen weiteren Lieblingsact?

A: Wir finden, dass die 90er Musik allgemein einen großartigen Sound hat und wir haben großen Respekt vor allen 90er- Künstlern. Unser Lieblingsact ist 2 Unlimited!

F: Kennt ihr auch die neueren Eurodance- Projekte?

A: Da wir aus England kommen, hören wir nicht sehr viel europäische Musik im Radio. Aber eigentlich ziehen wir die europäische Musik vor.

F: Wann und wo können wir euch wieder mit Cappella- Hits Live erleben?

A: Wir werden am 21. Dezember Live im Mega Tent in Holland performen. Außerdem gibt es Pläne, dass wir in Finnland auftreten werden und wir werden im April in der Ethias Arena in Hasselt auftreten, gemeinsam mit 2 Unlimited und den Vengaboys.

Vielen dank für das Beantworten der Fragen und für die Teilnahme an dem Interview:

Kein problem, vielen Dank für die Unterstützung von Cappella.

———————————————————————————————————————–

The english original- version of this interview with Marcus und Lis:

Q:  Can you introduce yourself in a few words?  

A: We are singer/songwriter/performers from England.

Q: How it comes that you are the new faces of Cappella?

A: Our agent from Insanity introduced us to Gianfranco Bortolotti. We pitched our video and performed live to him, but no contracts have been signed as of yet!

Q: Did you ever meet Bortolotti, the mastermind of Cappella?

A: Yes we met him in London for dinner and to discuss the future of Cappella.

Q: What is you favourite song of Cappella?

A: We both love ‚You got to let the music‘.

Q: Which are the future plans for the project? Will be there new songs?

A: Gianfranco is testing us and the songs at the moment.

Q: Will the songs have a modern soundstyle or the classical eurodance-style?

A: The songs will be the sound of the future, not of the past.

Q: What do you think about the other 90’s- dance acts? Do you have a favourite act?

A: We think the 90’s music in General is a great sound and we have much respect for all of them but 2Unlimited are our favourite act!

Q: Do you know the new Eurodance-Acts? What do you think about them?

A: As we are based in England we don’t get to hear a lot of euro music on the radio, but we actually prefer European music!

Q: When and where we can see you live on stage again (with the hits of Cappella)?

A: We are performing at the Mega Tent in Holland on the 21st December and there are future plans for us to perform in Finland and we will be performing on the same show as 2 Unlimited and the Vengaboys for a show in April at the Ethias Arena in Hasselt.

Thank you for answering this questions and for accepting this interview!

No problem, thank you for your support of Cappella.

Weitere Artikel zum Thema CAPPELLA:
Cappella melden sich mit neuer Sängerin und neuen Rapper zurück!

Advertisements

Eine Antwort zu “Exklusiv- Interview mit CAPPELLA: Marcus und Lis sprechen über die Zukunft des Projekts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s