Flash Point- Produzent Mike Hoffmann gewinnt den „Eurodance Riff Contest 2013“!

Eurodance Riffcontest 2013

Mit großer Spannung wurde schon das Ergebnis des „Eurodance Riff Contest 2013“ erwartet. Heute war es endlich soweit – Nick Amandote gab heute das Endergebnis bekannt: Der erste Platz geht an den deutschen Produzenten Mike Hoffmann (Produzent von Flash Point) mit seiner Hymne „Power of dreams“. An zweiter Stelle steht „Faith“ von DeePho, aus der Schweiz. Auf den dritten Platz landete M-Phasis mit „Motions of love“.

Für den Contest wurden insgesamt 67 Beiträge aus 17 verschiedenen Ländern eingereicht. In den letzten Wochen wurden die Beiträge von einer Fachjury bewertet. Auf den Gewinner Mike Hoffmann warten nun einige interessante Gewinne im Wert von 1200 Dollar.

Im Moment arbeitet Mike Hoffmann mit Hochdruck an der neuen Flash Point- Single „Answer My Call“, die Anfang des nächsten Jahres bei DMN Records erscheinen wird.

Weitere Artikel zu Mike Hoffmann und Flash Point:
Act of the month October 2013: Flash Point
Flash Point: Neues Eurodance- Projekt aus Deutschland!

Advertisements

3 Antworten zu “Flash Point- Produzent Mike Hoffmann gewinnt den „Eurodance Riff Contest 2013“!

  1. Pingback: Flash Point kündigen ihre zweite Single “Answer my call” an! | The Dancefloor Movement

  2. Pingback: Flash Point: Neue Single “Answer my call” ab heute erhältlich! | The Dancefloor Movement

  3. Pingback: Neue Sängerin bei Flash Point! | The Dancefloor Movement

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s