DJ Bobo im „Reloaded“- Fieber: Alte Dance- Hits neu verpackt!

DJ Bobo

Erst im April diesen Jahres veröffentlichte DJ Bobo eine 2013er Version seines ersten Hits „Somebody dance with me“. Diese Version entstand in Zusammenarbeit mit dem schweizer Produzenten Remady und dem schweizer Sänger Manu-L. Im deutschsprachigen Raum schaffte es der Song in die Single- Charts. Nun ist ein ganzes Album mit 2013er Versionen älterer Hits geplant.

Das Album „Reloaded“ soll am 20. September 2013 erscheinen. Neben Remady & Manu-L hat René Baumann alias DJ Bobo hierfür außerdem noch mit Jessica Folcker, Bodybangers, David May, Kim Wilde, The Baseballs und einigen weiteren Künstlern zusammen gerarbeitet. Die nächste Single- Veröffentlichung ist bereits für den 06. September geplant. Diesmal veröffentlicht er eine neue Version seines 1993er Hits „Take control“, in Zusammenarbeit mit dem schweizer DJ Mike Candys.

Ein ähnliches „Reloaded“- Projekt hat es bereits vor 11 Jahren gegeben. Damals veröffentlichte DJ Bobo zum Anlass seines 10jährigen Bühnenjubiläums ebenfalls ein Album mit neueren Versionen seiner alten Hits. Für das 2002er „Celebration“- Album arbeitete er mit damaligen Chartgrößen wie ATC, No Angels und Melanie Thornton zusammen.

Advertisements

2 Antworten zu “DJ Bobo im „Reloaded“- Fieber: Alte Dance- Hits neu verpackt!

  1. Pingback: Neue DJ Bobo- Single “Take control 2013″ ist erschienen! | The Dancefloor Movement

  2. Pingback: DJ Bobo veröffentlicht Album zur neuen “Circus”- Tour! | The Dancefloor Movement

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s